9000 Euro für Bonner Kinderherzen dank Spendenlauf

„Es läuft prima.“ Wenn wir uns die Spendenlauf-Aktion der Paul-Gerhardt-Schule ansehen, bleibt fast nicht mehr zu sagen.

Die Bonner Schülerinnen und Schüler – insgesamt 270 Teilnehmer! – lieferten sportliche Höchstleistungen für den guten Zweck. Der beste Läufer schaffte tolle 12 km über 30 Runden in 60 Minuten. Da konnte unser Herzbär Moritz nicht mithalten, auch wenn er gerne ein paar Runden mitgelaufen ist. Insgesamt kamen über 18.000 Euro zusammen: über 9.000 Euro davon werden für Bonner Kinderherzen gespendet. Ein Riesenerfolg!

Herzlichen Dank an alle teilnehmenden Sportler, die unterstützenden Eltern und Lehrer, die Sponsoren und den Förderverein der Schule, die den Tag zu einem bunten Ereignis gemacht haben, denn jede Klasse trat in ihrer eigenen Farbe an. Danke, dass wir kinderherzen an diesem außergewöhnlichen Tag erleben durften, wie fröhlich, farbenfroh und motiviert Engagement für herzkranke Kinder aussehen kann.