kinderherzen digital

Logo auskunft.de

Kryptowährungen sind digitale Zahlungsmittel. Neben der wohl bekanntesten, dem Bitcoin, gibt es auch Stellar Lumen. Diese Währung erhalten Nutzer der App auskunft.de als Gutschrift für das Hinterlassen ihrer Daten.

Stellar Lumen an kinderherzen spenden

Herr Brüssel, Cornelia Schimmel, jens Hirschfeld bei auskunft.de

Fabian Brüssel, Geschäftsführer auskunft.de, überreicht Cornelia Schimmel und Jens Hirschfeld von kinderherzen das Lesegerät für die Kryptowährung.

Für Hinweise und Tipps zur Weiterentwicklung der App und das Hinterlassen von Datenspuren, Content wie Fotos oder Bewertungen, werden Nutzer von auskunft.de in Form von Stellar Lumen (XML) belohnt. Diese kann man in seiner persönlichen Geldbörse innerhalb der App sammeln. Anstatt sich die Kryptowährung auszahlen zu lassen, können die Nutzer ihr Guthaben an kinderherzen spenden.

Keine reine Datenkrake

Und genau das macht die Suchmaschine aus. Statt wie bekannte amerikanische Suchmaschinen und Social Mediaanbieter hinterlassene Daten zu sammeln und kostenlos zu nutzen, fragt auskunft.de vor jeder Datennutzung um Erlaubnis und entlohnt jede Zustimmung mit der Gutschrift von Stellar Lumen in der entsprechenden digitalen Geldbörse.

So haben sich seit dem Launch der App schon einige Stellar Lumen auf dem virtuellen Kryptokonto von kinderherzen gesammelt.

Link zur digitalen Wallet-Adresse von kinderherzen.