Lyrik auf Knopfdruck

29. März 2017. Die 6a des Bonner Konrad-Adenauer-Gymnasiums hat sich eine ganz besondere Spendenaktion für herzkranke Kinder einfallen lassen. Sechs Schülergruppen versammelten sich auf dem Bonner Münsterplatz und präsentierten – auswenig vorgetragen – deutsche Gedichte. Auf „Knopfdruck“ der Passanten begannen die Kinder mit ihren Darbietungen, die sie mit Kostümen und Requisiten untermalten. Vorgetragen wurden Zeilen von Wilhelm Busch, Johannes Trojan, Robert Neumann, Robert Gernhardt und Heinrich Heine. Mentale Unterstützung bekamen die Schüler von kinderherzen-Bär Moritz.

Die Zuhörer honorierten die rezitierten und teils selbst geschriebenen Gedichte mit Spenden von über 800 Euro. das Geld kommt der Stiftung kinderherzen Bonn zugute.

 

Vielen Dank an die 6a, die Lehrer und Eltern für diese einmalige Spendenaktion mitten in Bonn!

 

 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Sie akzeptieren diese Cookies, wenn Sie unsere Seite nutzen. Datenschutzerklärung