Ihre Weihnachtsspende für Herzkinder

Slider Herzkind Michelle Weihnachtsspende

Machen Sie mit Ihrer Weihnachtsspende herzkranken Kindern ein besonderes Geschenk!

Die Weihnachtszeit ist die Zeit im Jahr, in der Familien zusammen kommen und Kinderaugen strahlen. Herzkranke Kinder wie Michelle haben jedoch nur einen großen Wunsch: Leben! Erfüllen Sie ihr mit Ihrer Weihnachtsspende diesen Wunsch. Schenken Sie herzkranken Kindern und ihren Familien Hoffnung auf ein gesundes und langes Leben.

In diesem Jahr geht die Weihnachtsspende an unser Projekt Musiktherapie. Unsere vier Musiktherapeutinnen schenken herzkranken Kindern wie Michelle während der langen Klinikaufenthalte heilsame Momente der Freude.
Sie können sicher sein: Ihre Spende kommt an!*

Spenden Sie jetzt kontaktlos und sicher über unser Online Spendenformular:

Vielen Dank für Ihre Hilfe! Bleiben Sie gesund.

Was bewirkt Ihre Weihnachtsspende?

Herzkranke Kinder sind Langzeitpatienten und liegen oft monatelang in der Klinik. Sie leiden unter der Trennung von ihren Familien, haben Schmerzen und sind an medizinische Geräte angeschlossen. Unsere Musiktherapie verleiht den Kindern eine deutlich erkennbare Stabilisierung des körperlichen und emotionalen Befindens.

  • Für 90 Euro kann sich unsere ausgebildete Musiktherapeutin zwei Stunden einem Kind widmen (aufgeteilt auf zwei Tage).
  • Für 225 Euro erlebt ein herzkrankes Kind eine Woche lang jeden Tag eine Stunde Musiktherapie.
  • Mit 680 Euro unterstützen Sie die Fortbildung unserer Musiktherapeutinnen.
  • Zitat Musiktherapie

Unsere Musiktherapeutinnen an den Kinderkliniken Köln, Bonn und Göttingen bereichern mit ihren Stimmen und Instrumenten den schweren Klinikalltag der herzranken Kinder. Die musikalische Ansprache beruhigt und stabilisiert das Befinden der Kinder sie blühen sichtlich auf.

Mit Ihrer Unternehmensspende ermöglichen Sie die wichtige Arbeit unserer engagierten Musiktherapeutinnen. Sie helfen mit, dass wir unser Angebot ausbauen und den betroffenen Familien kostenlos anbieten können, denn die Krankenkassen stellen dafür keine Mittel bereit. Damit noch mehr Kinderaugen strahlen, sobald die Musiktherapeutin das Krankenzimmer betritt!

*kinderherzen behält sich vor Ihre Spende für andere satzungsgemäße Zwecke einzusetzen, sofern das vorgestellte Projekt bereits vollständig finanziert ist.