Weihnachtsspende für Herzkinder

Herkind Jasmin auf Papas Arm

Ihre Weihnachtsspende macht den Unterschied für herzkranke Kinder!

Jasmin wurde mit einem Herzfehler geboren – sie hatte mehrere Löcher im Herzen. Kurz nach ihrer Geburt musste sie eine große Operation am offenen Herzen überstehen.

„Wir hatten wahnsinnige Angst um Jasmin! Sie war noch so klein und schwach“
(Mariam, Mutter) 

Ihr erstes Weihnachtsfest verbrachte die kleine Jasmin auf der Intensivstation. Bis zum späten Nachmittag wachten ihre Eltern am Krankenbettchen.

Dann mussten sie ihr Kind alleine in der Klinik zurücklassen.

Jasmins große Schwester wartete zu Hause und freute sich doch so sehr auf das Familienfest.

Dieses getrennte Weihnachtsfest liegt nun ein Jahr zurück. In diesem Jahr feiert die Familie zum ersten Mal vereint.

Machen Sie mit Ihrer Firma herzkranken Kindern und ihren Familien das größte Weihnachtsgeschenk: Hoffnung auf ein gesundes Leben!

Aufgrund einer Erhebung von zusätzlichen Gebühren verzichten wir in unseren Spendenformularen bewusst auf die Option der Kreditkartenzahlung.

Brauchen Sie Unterstützung bei Ihrer Weihnachtsspende? Unser Spenderservice ist unter info@kinderherzen.de oder telefonisch 0228 – 422 800 für Sie da.

Spendenkonto:
Kontoinhaber: kinderherzen Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V.
IBAN: DE47 3702 0500 0008 1242 00
BIC: BFSWDE33XXX

Vielen Dank für Ihre Weihnachtsspende!

Jasmin geht es heute gut, auch wenn ihr Herz noch geschwächt ist – sie ist eine starke Kämpferin!

Jede Spende hilft! Damit kleine Herzen groß werden. 

 

Infografik Herzfakten

Sie haben Fragen zu Ihrer Weihnachtsspende?
Ihre Ansprechpartnerin bei kinderherzen ist Cornelia Schimmel
E-Mail schreiben

Fotos: @taschaslichtgeschichten