Wiedersehen nach 17 Jahren

Sabrina und Prof. Asfour

Sabrina, 20 Jahre, kam mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt. Kinderherzchirurg Prof. Dr. Asfour operierte sie damals zweimal am Herzen und rettete dadurch ihr junges Leben.
Seit einigen Jahren hegt Sabrina einen Herzenswunsch: einmal den Kinderherzchirurgen treffen, der ihr das Leben ermöglichte.

kinderherzen als Wunscherfüller

Diesen Wunsch haben wir ihr gestern am Ersten Deutschen Kinderherzzentrum Sankt Augustin erfüllt und ein Treffen zwischen dem Chefarzt und seiner ehemalige Patientin organisiert – 17 Jahre nach der lebensrettenden Operation. Die beiden hatten sich viel zu erzählen und Prof. Dr. Asfour nahm sich viel zeit für seinen einstigen Schützling.

Ein bewegendes Erlebnis 

Sabrina war nach dem Treffen überwältigt: „Prof. Dr. Asfour hat damals mein Leben gerettet, meine Aufgabe ist es etwas aus diesem Leben zu machen!“ Ein ganz besonderer Moment, den wohl beide noch lange im Herzen tragen werden.

Die Lokalzeit Bonn war bei dem Treffen zwischen der EMAH und ihrem Lebenretter dabei.

Lernen Sie Sabrina besser kennen und lesen Sie ihre bewegende Herzgeschichte.